Wie entstand Line Dance ?

     
    Line Dance entstand zur Zeit der Cowboys.
    DieCowboys, die damals die Rinderherden durch Nordamerika trieben,
    suchten eine Freizeitbeschäftigung, da Wettbewerbe wie Rodeoreiten
    zu gefährlich waren.
    Am Lagerfeuer wurde musiziert und die Männer tanzten dazu alleine nach
    festgelegten Schritten in der Gruppe, da Frauen Mangelware waren.
    Anfang des 20.Jahrhunderts wurde Line Dance als Schulfach in den
    Schulen der USA eingeführt und erlebte einen ersten Boom !
    In den 80er Jahren wurde Line Dance durch Filme wie
    Saturday Night Fever populär und verbreitete sich immer mehr.
    In Deutschland ist Line Dance seit 2002 eine anerkannte Tanzsportart
    und man kann mit Line Dance das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA)
    erwerben. Ebenfalls gibt es inzwischen Deutsche -und Weltmeisterschaften .
    Line Dance Stiefel
     

    Wie wird getanzt ?

    Line Dance wird , wie der Name schon sagt, in der Linie, bei vielen Teilnehmern auch im Block getanzt. Normalerweise wird Line Dance alleine getanzt, die Gruppe ist der Partner.Man erlernt bestimmte Schrittfolgen und jeder tanzt das gleiche.Normalerweise gibt es zu einem bestimmten Lied eine bestimmte Choreographie. Da die Choreografien dank Internet Weltweit verbreitet werden,
    kann man zu einem bestimmten Lied überall auf der Welt mittanzen.
    Erfahrene Line Dancer beherrschen meist mehrere hundert Tänze !